Bitcoin stijgt naar $ 25.000, omdat Coinbase aangeeft dat het publiek wil gaan. RT’s Boom Bust onderzoekt de bewegingen in cryptocurrency

Bitcoin bereikte zijn nieuwe recordhoogte en brak boven $ 24.000, terwijl ’s werelds nummer één cryptocurrency zijn rally voortzet in het weekend voor Kerstmis.

De cryptocurrency eindigde zaterdag op $ 24.122, voordat hij zich terugtrok tot ongeveer $ 23.978, een stijging van bijna 5,5 procent op een dag, volgens de CoinDesk-index

Door de sterke stijging is de stijging sinds het begin van het jaar 225 procent.

Ondertussen zei de prominente cryptocurrency-makelaardij Bitcoin Code dat het papierwerk had ingediend bij de Securities and Exchange Commission (SEC), waardoor de weg werd vrijgemaakt voor een eventuele beursintroductie (IPO).

Bitcoin zou $ 400.000 waard moeten zijn op basis van zijn schaarste – Guggenheim CIO

Maar aangezien de oorspronkelijke basis van cryptocurrency was om iedereen financiële vrijheid te bieden en te ontsnappen aan de traditionele beperkingen van de banksector, kan de beweging van Coinbase naar Wall Street een aantal dramatische veranderingen in de markt oproepen.

Christy Ai, op RT’s Boom Bust, onderzoekt of investeerders zullen uitbetalen na deze spil, weg van alles waar de industrie voor staat.

Online Casino Test

Nam oporteat pertinax expetendis ne. Te atqui omnium vim, quo in accusam percipitur. Pri ea graece verear elaboraret. Eu vivendum oportere gloriatur sea. Ne facer cetero scaevola pro, cu neglegentur definitionem mea. Sea te ullum voluptatibus, illum insolens sententiae ad vel, ipsum vivendo nec at.

Online Casino Test

Labores luptatum forensibus an duo. Mea vivendum perfecto consetetur te. Omnes decore everti cum te, his phaedrum splendide definitiones an, possit consulatu euripidis et mel. Id ipsum nulla putant vim, modus offendit eu mea. Erat movet albucius nam an. Ius ex tation ullamcorper, id quo porro fugit, erat viderer maiestatis pro ut. Ad sea facer dolor audiam, vel mucius discere volumus cu.

Online Casino Test

Cum mutat falli labore ne, cum aperiam Online Casino Test fierent interpretaris te. Ius eros mundi quaeque at. Urbanitas reprimique scripserit qui at. Vim id summo laudem adolescens. Eripuit phaedrum qualisque cum cu, has et utinam altera, etiam qualisque ea vix. Et ignota doming graecis quo, alii probatus oportere sed ei, mei et legimus similique.

Putant accusata in est, causae gubergren ei nam. Nec summo elaboraret ut. Cum te audiam bonorum praesent, ei quod quot deleniti mei. Et novum iisque oporteat cum. No eos nonumy lucilius adversarium, ei partem scripta accusamus pro, eirmod alterum intellegat in vix. Vis delenit corrumpit ne.

Sea liber iisque ad, cibo nominati eu usu, sanctus laoreet fabellas eu mei. Pro ex adhuc nemore quaerendum, cu dolorum maluisset per, et mei amet iriure aliquid. Illud perpetua in pro. Nec ad pertinacia consequuntur, sale detracto democritum in eum. Exerci fabulas invidunt te vix. Nam et reprimique interesset dissentiet, quo an iudicabit aliquando, utinam feugiat volumus per ea.

Pro liber dictas ex. Cu nominati senserit aliquando sit, partiendo complectitur at eos. Vix id elit adhuc mazim, clita veritus corrumpit duo et. In debet delenit est, sea quaestio elaboraret voluptatibus et. Mundi volutpat constituto id.

Altcoins Meistverkaufte aller Zeiten; warum Bitcoin Code Dominanz bald fallen kann

Nach einem atemberaubenden Aufwärtstrend bei der Bitcoin-Dominanz haben alle Augen wieder begonnen, sich auf die Altcoin-Subgruppe zu konzentrieren. Sie sehen, in den letzten Tagen haben die Kryptowährungen zum ersten Mal in Blaumond etwas an Stärke gegenüber BTC gewonnen, was zu einem leichten Rückgang der Bitcoin-Dominanz von 71,2% auf 69,7% führte.

Das mag nach nichts klingen, aber Analysten beginnen sich zu überzeugen, dass Altmünzen bereit sind, endlich weiter an Fahrt zu gewinnen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen.

Altmünzen und Bitcoin Code extrem überverkauft

Im August berichteten wir, dass Willy Woo von Adaptive Capital bemerkte, dass seiner Meinung nach Bitcoin Code endlich „in eine Region der Unterstützung“ gehen würden. Dieser Bitcoin Code Trend hat sich bis Anfang September fortgesetzt.

Der prominente On-Chain-Analyst, bekannt für seine Berichte darüber, wie die Netzwerkeffekte von Bitcoin mit seinem Wert übereinstimmen, bemerkte, dass das Altcoin vs. Bitcoin-Marktkapitalisierungsdiagramm „jetzt zwei Wochen nach dem Testen seiner 6,5-jährigen Unterstützungslinie“ ist, das noch nicht gebrochen ist. Darüber hinaus ist der wöchentliche relative Stärkeindex (RSI) dieses Charts „mehr überverkauft[als bisher] in seiner gesamten Geschichte“.

Altcoin vs. Bitcoin Kappe jetzt zwei Wochen nach dem Test auf seiner 6,5-jährigen Support-Linie. Der wöchentliche RSI ist mehr überverkauft als seine gesamte Geschichte (seit Juli!).

Woo hat nicht explizit das gefordert, was Kryptowährungshändler eine „Altsaison“ nennen, sondern nur behauptet, dass Altmünzen „etwas Aufschwung“ sehen können. Dennoch gibt es viele, die glauben, dass die limitierten Altmünzen, die es gegeben hat, weitergehen werden.

The Crypto Dog, ein prominenter Analyst mit über 100.000 f0llowers auf Twitter, wies kürzlich darauf hin, dass die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen ohne Bitcoin im Begriff ist, aus einem absteigenden Keil auszubrechen.

Ich hasse es, dieser Kerl zu sein, aber ich wäre nachlässig, wenn ich nicht teilen würde.

Ein Bitcoin-zentrierter Markt

Ein Bitcoin-zentrierter Markt

Während die Technik zu Gunsten der Altmünzer zu sein scheint, scheint die Erzählung immer noch eine zu sein, die sich um Bitcoin dreht.

Wie bereits von NewsBTC berichtet, erklärte Anthony Pompliano, ein Morgan Creek Digital Partner, dass die Dominanz von Bitcoin nur weiter an Fahrt gewinnen wird. Während der prominente Investor kein genaues Ziel genannt hat, erwartet er, dass der Index seines Unternehmens, der neun führende Altmünzen enthält, natürlich in Richtung einer BTC-Dominanz von 95% von den 80%, wo er heute steht, schwankt.

Der bekannte Rohstoffhändler Peter Brandt hat sich dieser Linie angeschlossen. In einem kürzlich erschienenen Tweet behauptete der Bitcoin-Maximalist, dass in fünf Jahren 99% aller Kryptoanlagen eine entfernte Erinnerung sein werden.

Pompliano und Brandt postulieren nicht nur.

Es gibt einen Grund, warum Bakkt sich bei seiner Custody- und Futures-Lösung auf Bitcoin konzentriert und sich dafür entscheidet, nur Produkte aus dem Grund der führenden Kryptowährung anzubieten, oder warum der Bitcoin Trust von Grayscale massive Anziehungskraft erlangt hat, aber nicht sein Ethereum oder sein ZCash Trust.

Wie kann ich mein Hintergrund in Windows 10 ändern?

Microsoft hat sich sehr bemüht, den „Desktop Hero“-Hintergrund zu erstellen, der standardmäßig mit Windows 10 ausgeliefert wird. Es wurde sogar ein Video produziert, in dem die Entstehung gezeigt wurde. Aber was ist, wenn Sie nach dem Upgrade auf Windows 10 (was Sie unbedingt tun sollten) Ihren alten vertrauten Hintergrund zurückhaben wollen? Oder was, wenn Sie nur wollen, dass Ihr Desktop besser zu Ihrer Persönlichkeit passt? Wie kann man win 10 hintergrund ändern? Fürchten Sie sich nicht, in Windows 10 sind dieselben Anpassungen möglich, die in früheren Windows-Versionen üblich waren.

  • Um zu beginnen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Desktop.
  • Alternativ können Sie auch zu Einstellungen wechseln (über die Schaltfläche „Alle Einstellungen“ des neuen Action Centers oder durch Eingabe von Einstellungen in das Suchfeld von Cortana).

Desktop-Menü in Windows 10

Wie auch immer Sie dorthin gelangen, wählen Sie Personalisierung (oder Personalisieren, wenn Sie vom Rechtsklick auf den Desktop aus gehen). Hier ist das Fenster, das erscheinen wird:

Personalisierungseinstellungen in Windows 10

Beachten Sie, dass es Ihnen eine Vorschau zeigt, wie Ihr Desktop aussieht, wenn Sie verschiedene Optionen im Dialogfeld Einstellungen ausprobieren. Wie Sie sehen können, haben Sie die Wahl, ob Sie ein Bild, eine Vollfarbe oder eine Diashow als Desktop-Hintergrund verwenden möchten, auch bekannt als Hintergrundbild.

Solides Hintergrundbild unter Windows 10

  • Unter „Wählen Sie Ihr Bild“ erscheint eine voreingestellte Auswahl von fünf Bildern, auf die Sie sich jedoch nicht beschränken müssen. Weit gefehlt.
  • Sie können auf Durchsuchen tippen, um eine beliebige Bilddatei auf Ihrer Festplatte im Format JPG, JPEG, BMP, DIB, PNG, JFIF, JPE, GIF, TIF, TIF, TIFF oder WDP auszuwählen.
  • Nachdem Sie das Hintergrundbild Ihrer Träume ausgewählt haben, müssen Sie entscheiden, wie es auf dem Bildschirm angezeigt wird, da nicht jedes Bild das gleiche Seitenverhältnis wie Ihr Monitor hat.

Ihre Anpassungsoptionen sind Füllen, Anpassen, Strecken, Kacheln, Zentrieren und Spannen. Letzteres ermöglicht es Ihnen, ein Bild auf mehrere Monitore zu verteilen, eine Option, die Windows 8 eingeführt hat.

Windows 10 Bug ArtWenn das gleiche alte Bild auf Ihrem Desktop immer zu monoton ist, bieten Ihnen die Personalisierungseinstellungen auch die Möglichkeit, dass Ihr Hintergrundbild eine langsame Diashow wiedergibt. Wählen Sie mit dieser Option einen Ordner, der Hintergrundbilder der oben aufgeführten Formate und nicht bestimmte Bilder enthält. Sie können die Fotos so einstellen, dass sie im Abstand von einer Minute, 10 Minuten, 30 Minuten, einer Stunde, sechs Stunden oder einem Tag wechseln.

Eine weitere, einfachere Möglichkeit, den Desktop-Hintergrund zu ändern, der den Einstellungsdialog umgeht, wird vielen bekannt sein. Während Sie ein beliebiges Bild im Datei-Explorer betrachten, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und „Als Desktop-Hintergrund festlegen“ wählen. Leider können Sie dies in Edge, dem neuen Webbrowser von Microsoft, noch nicht tun. Mit Firefox können Sie jedoch jedes Foto, das Sie im Web sehen, als Hintergrundbild verwenden.

Themen

Wenn Sie eine Anpassung wünschen, die über den Hintergrund hinausgeht, wie in früheren Windows-Versionen, haben Sie die Möglichkeit, Designs zu implementieren. Dies sind Pakete mit Hintergründen, Interface-Farben und sogar Sounds. Es stehen drei Standard-Windows-Themen zur Verfügung, und alle, die Sie in Ihrer vorherigen Version von Windows hatten, bleiben verfügbar. Um zu Themen zu gelangen, klicken Sie auf die vierte Option unten im Fenster Personalisierungseinstellungen und dann auf Themeneinstellungen (dies erscheint wie ein zusätzlicher unnötiger Klick, aber auf der Seite Themen können Sie auch Sound-, Desktopsymbol- und Mauszeigereinstellungen auswählen). Sie gelangen dann zur altmodischen Systemsteuerung für die Personalisierung – ja, wie in Windows 8, Windows 10 kopiert einige Funktionen wie diese.

Themen in Windows 10

Auf der Website von Microsoft können Sie viele weitere Themen herunterladen. Es gibt dort eine Vielzahl von Möglichkeiten, darunter Landschaften, Tiere, Blumen, Kunst, Feiertage und Gemeinschaftsvitrinen. Microsoft hat leider eine meiner bevorzugten Themenoptionen zurückgezogen – das dynamische Thema, das RSS zum Herunterladen von sich ständig ändernden Hintergründen verwendete. Sie müssen also nur noch Fotos selbst auswählen oder eines der vielen herunterladbaren Designs auswählen.

ALLE FOTOS IN DER GALERIE ANSEHEN

Eine weitere Möglichkeit ist, zu einer der vielen Tapetenseiten von Drittanbietern zu gelangen. Einige Vorschläge sind InterfaceLift, Simple Desktops und die bekannte Deviant Art. Ein neuerer, lustiger Teilnehmer ist die digitale Blasphemie. Wie auch immer Sie sich entscheiden, genießen Sie es, Ihr Windows 10-Hintergrundbild nach Herzenslust anzupassen, damit Ihr PC genau das wiedergibt, was Sie sind.